Details

Sometime ago - Transkription und Analyse eines Solos von Michel Petrucciani


Sometime ago - Transkription und Analyse eines Solos von Michel Petrucciani


1. Auflage

von: Christian Kowollik

12,99 €

Verlag: Grin Publishing
Format: EPUB
Veröffentl.: 07.09.2006
ISBN/EAN: 9783638542364
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 23

Dieses eBook erhalten Sie ohne Kopierschutz.

Beschreibungen

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Musikwissenschaft, Note: 1,0, Universität Osnabrück, Veranstaltung: Jazz-Harmonielehre, 5 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Michel Petrucciani gehört zu den beliebtesten Pianisten des Modern Jazz. Die vorliegende Arbeit ist ein Versuch, dem Zauber seines virtuosen und erfrischenden Spiels ein Stückchen näher zu kommen. Der im Duo mit seinem Vater Tony gespielte Standard „Sometime Ago“ wird zuvor ausführlich analysiert, bevor Petruccianis Solo unter die Lupe genommen wird. Eine vollständige Transkription befindet sich im Anhang und eignet sich hervorragend als Inspirationsquelle für Jazzpianisten.
Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Musikwissenschaft, Note: 1,0, Universität Osnabrück, Veranstaltung: Jazz-Harmonielehre, 5 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Michel Petrucciani gehört zu den beliebtesten Pianisten des Modern Jazz. Die vorliegende Arbeit ist ein Versuch, dem Zauber seines virtuosen und ...