Details

Naturrecht in der Gegenwart


Naturrecht in der Gegenwart

Anstöße zur Erneuerung naturrechtlichen Denkens im Anschluss an Robert Spaemann
1. 2017

von: Andrzej Kucinski

69,99 €

Verlag: Schöningh
Format: PDF
Veröffentl.: 17.05.2017
ISBN/EAN: 9783657787104
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 626

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

In der Bundestagsrede 2011 hat Benedikt XVI. das Schlagwort "Ökologie des Menschen" in Verbindung mit dem Naturrecht gebracht. Letzteres steht für die Integration des Menschlichen und wird aktuell, wo der Mensch über sich selbst verfügen will. Die Zeit des Naturrechts als System ist vorbei, unabweisbar aber bleibt die Frage nach Leben und Sein des Menschen "im Recht". So wird z. B. bei biomedizinischen Eingriffen in das menschliche Genom die Frage nach der künftigen Identität der Menschennatur gestellt. Kein anderer Philosoph hat den konstitutiven Zielbezug des Naturrechts auf die Person des Menschen als allem Denken vorausliegendes Sein so deutlich herausgearbeitet wie Robert Spaemann. Die Erschließung der Entsprechung von Sein und Sollen, wie sie in jeder Person schon präsent ist, und die Umsetzung in eine grenzbewusste Ethik sind entscheidende Anstöße zur Erneuerung naturrechtlichen Denkens.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Jesu Weg - Unser Weg
Jesu Weg - Unser Weg
von: Josef Wohlmuth, Florian Bruckmann, René Dausner, Erwin Dirscherl
PDF ebook
65,99 €
Migration, Flucht und Vertreibung
Migration, Flucht und Vertreibung
von: Annegret Reese-Schnitker, Wolfram Weiße, Andrea Lehner-Hartmann, Viera Pirker, Gabriele Cramer, Andreas Greif, Monika Gerz, Andrea Paul, Alexander Schimmel, Jesus Nicolas Sola Requena, Daniel Bertram, Stefanie Theis, Jeanette Köster, Theresia Niesing, Dominic Fröhle, Frauke Schacht, Jana Schneider, Manuela Wiedmaier, Helena Fernys-Adamietz, Rita Burrichter, Bernhard Grümme, Marcel Franzmann, Hans Mendl, Manfred L. Pirner, Martin Rothgangel, Thomas Schlag, Regina Polak, Ilse Müllner, Mirja Kutzer, Helga Kohler-Spiegel
PDF ebook
28,99 €