Details


"Media Selection". Warum entscheiden sich Menschen zur Nutzung eines bestimmten Mediums?


1. Auflage

von: Sophie Rentmeister

11,99 €

Verlag: Grin Verlag
Format: PDF
Veröffentl.: 21.05.2015
ISBN/EAN: 9783656965732
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 18

Dieses eBook erhalten Sie ohne Kopierschutz.

Beschreibungen

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Forschung und Studien, Note: 2,7, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald, Veranstaltung: Mediennutzung und -wirkung, Sprache: Deutsch, Abstract: Die folgende Arbeit beschäftigt sich mit der Frage, warum sich Menschen zur Nutzung eines bestimmten Mediums entscheiden.
Tagtäglich nutzt jeder von uns Medien; ob Zeitung, Radio, Fernsehen oder das Internet. Aber wie lässt sich eigentlich unsere Medienzuwendung erklären, beziehungsweise welche Nutzungsmotive spielen dabei eine Rolle?
Die für die Beantwortung dieser Frage zugrundeliegende Teildisziplin der Medien – und Kommunikationswissenschaft lässt sich gut mit der Laswell-Formel von Harold D. Laswell abgrenzen: „Who says what in wich channel to whom with what effect“.
Dieser Satz vereint alle Forschungsfelder der Medien - und Kommunikationswissenschaft: Die Kommunikatorforschung bezieht sich auf den Sender, beziehungsweise den Kommunikator und betrifft somit „who says“.
Die Medieninhaltsforschung betrifft das „what“, da ihr Forschungsinteresse sich auf den Inhalt bezieht. „In wich channel“ wird durch die Medienforschung vertreten, die sich auf das Medium bezieht.
Die Mediennutzungsforschung interessiert sich für den Empfänger und betrifft demnach „to whom“. Der Effekt oder die Wirkung der Medien wird von der Medienwirkungsforschung („with what effect“) untersucht.
Die Kommunikator-, Medieninhalts- und Medienforschung beziehen sich somit auf die prozessualen Abläufe der Medienproduktion und auf die Beschaffenheit der Medien.
Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Forschung und Studien, Note: 2,7, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald, Veranstaltung: Mediennutzung und -wirkung, Sprache: Deutsch, Abstract: Die folgende Arbeit beschäftigt sich mit der Frage, warum sich Menschen zur Nutzung eines bestimmten Mediums entscheiden. ...

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Meinungspflege als Beruf
Meinungspflege als Beruf
von: Heinz-Georg Tebrake
PDF ebook
34,99 €
Medienklatsch
Medienklatsch
von: Eva-Maria Lessinger
PDF ebook
62,99 €