Details

Führen


Führen

Worauf es wirklich ankommt
3.Aufl. 2008

von: Daniel F. Pinnow

29,99 €

Verlag: Gabler
Format: PDF
Veröffentl.: 20.04.2009
ISBN/EAN: 9783834996176
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 321

DRM-geschütztes eBook, Sie benötigen z.B. Adobe Digital Editions und eine Adobe ID zum Lesen.

Beschreibungen

Worauf kommt es im Führungsalltag genau an? Was zeichnet einen guten Manager aus? Daniel F. Pinnow vermittelt anschaulich, was bei der Arbeit mit den Menschen im Unternehmen wirklich wichtig ist. Seine Sichtweise ist eingebettet in die Erkenntnisse und Erfahrungen anderer Managementautoren. Zahlreiche Praxisbeispielen sowie aktuelle Umfragen und Daten untermauern seine Aussagen. Ein sehr engagiertes und gut strukturiertes Buch, das klar sagt, worauf es beim Führen heute wirklich ankommt. Jetzt in der 3., überarbeiteten Auflage.
Vorwort zur dritten Auflage Führungskräfte und Autoren haben vieles gemeinsam. Sie teilen die Einsamkeit der Entsch- dungen ebenso wie die öffentliche Wirkung ihrer Worte. Mindestens in einer Hinsicht haben es Autoren aber etwas einfacher: Sie bekommen schneller und spontaner Feedback. Autoren sind beliebte Adressaten sowohl für Kritik als auch Anerkennung und in den meisten Fällen auch begeisterte Lobempfänger. Natürlich habe auch ich mich über die gute Aufnahme von „Führen. Worauf es wirklich ankommt“ sehr gefreut – nicht nur über die Resonanz in der Fachpresse und Managementwelt, sondern auch über die vielen positiven und wertvollen Kommentare von Seminarteilnehmern, Lesern und Kollegen. Diese ganz persönlichen Urteile sind für mich ebenso Maßstab für den Erfolg eines Buches wie die Tatsache, dass die dritte Auflage in kurzer Folge notwendig und möglich wird. Zeitgleich zur dritten Auflage erscheint eine chinesische Übersetzung im Verlag „China - chine Press“ in Peking. Die Übersetzungsarbeit bezog sich einzig auf die Sprache: Auch wenn die kulturellen, sozialen und historischen Voraussetzungen in China grundsätzlich anders sind, bleiben das Erfolgsprinzip und die Wirkungsmechanismen der systemischen Führung, wie sie in diesem Buch vor allem im zweiten Teil beschrieben werden, gleich. F- rung ist die Kunst, eine Welt zu gestalten, der andere Menschen gern angehören wollen. Dieses eherne Führungsprinzip gilt in Europa ebenso wie in China oder jedem anderen Land der Erde.
Führung im 21. Jahrhundert. Oder: Führung in der Krise?

Beruf versus Berufung. Oder: Was macht gute Führung aus?

Das Ganze sehen: Führen mit Verstand und Gefühl

Mehr als nur reden. Oder: Die Instrumente systemischer Führung: Mitarbeitergespräch, Coaching, Konfliktmanagement, Feedbackkultur, Zielvereinbarungsprozess, Delegation, Teamentwicklung

Wohin die Reise weitergeht: 10 zentrale Thesen
Worauf es beim Führen wirklich ankommt
Daniel F. Pinnow ist Geschäftsführer der Akademie für Führungskräfte der Wirtschaft GmbH und ehem. Mitglied des Vorstands der Cognos AG. Er ist Trainer und Coach für Top-Führungskräfte. Pinnow lehrt Personalführung an der TU München und ist Associate Professor für Leadership an der renommierten Capital University in Peking. Der Begründer der systemischen Führung und Erfolgsbuchautor zählt zu den namhaften Führungs- und Managementexperten im deutschsprachigen Raum
Worauf es beim Führen wirklich ankommt
Worauf kommt es im Führungsalltag genau an? Was zeichnet einen guten Manager aus? Daniel F. Pinnow vermittelt anschaulich, was bei der Arbeit mit den Menschen im Unternehmen wirklich wichtig ist.
• Führung im 21. Jahrhundert. Oder: Führung in der Krise?
• Beruf versus Berufung. Oder: Was macht gute Führung aus?
• Das Ganze sehen: Führen mit Verstand und Gefühl
• Mehr als nur reden. Oder: Die Instrumente systemischer Führung
• Wohin die Reise weitergeht: 10 zentrale Thesen
Das Buch bietet einen kompakten und verständlichen Überblick über die wichtigsten Führungsansätze in Theorie und Praxis.