Details

Frankenstein


Frankenstein

Oder: Der moderne Prometheus
Horror bei Null Papier 3. Aufl.

von: Mary Wollstonecraft Shelley, Jürgen Schulze

0,99 €

Verlag: Null Papier Verlag
Format: EPUB
Veröffentl.: 23.05.2018
ISBN/EAN: 9783954180233
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 324

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Vollständige deutsche, überarbeitete und kommentierte Fassung mit Vorwort zu Autorin und Werk
Einer der wichtigsten Schauerromane ("Gothic fiction") der Literaturgeschichte. In einem Atemzug zu nennen mit Dracula oder den Werken von H.P. Lovecraft und Edgar Allan Poe.
1818 unter denkwürdigen Umständen von einer blutjungen 20-jährigen geschrieben, erzählt diese Novelle die Geschehnisse um den genialen Viktor Frankenstein, der einen künstlichen Menschen erschafft. Es ist der Kampf des Menschen mit Gottes Werk. Schließlich muss auch Frankensteins faustischer Pakt misslingen. Das Monster entkommt.
Weltbekannt durch zahlreiche Verfilmungen; die bekannteste mit Boris Karloff in der Rolle seine Lebens.
Gelistet in Harenbergs "Das Buch der 1000 Bücher"
Null Papier Verlag
Zum Buch
Anmerkungen
Einführung
1. Brief
2. Brief
3. Brief
4. Brief
1. Kapitel
2. Kapitel
3. Kapitel
4. Kapitel
5. Kapitel
6. Kapitel
7. Kapitel
8. Kapitel
9. Kapitel
10. Kapitel
11. Kapitel
12. Kapitel
13. Kapitel
14. Kapitel
15. Kapitel
16. Kapitel
17. Kapitel
18. Kapitel
19. Kapitel
20. Kapitel
21. Kapitel
22. Kapitel
23. Kapitel
24. Kapitel
"Frankenstein oder Der moderne Prometheus" (Original: "Frankenstein or The Modern Prometheus") ist ein Roman von Mary Shelley, der 1818 erstmals anonym veröffentlicht wurde. Er erzählt die Geschichte des jungen Schweizers Viktor Frankenstein, der an der damals berühmten Universität Ingolstadt einen künstlichen Menschen erschafft.
Die Entstehungsgeschichte des Werkes ist nicht minder spannend als das Werk selbst. Mary Shelley, damals noch Mary Godwin, schrieb den Roman in der Villa Diodati in der Nähe des Genfersees. Bei Lord Byron und dessen Leibarzt John Polidori verbrachte sie mit ihrer Stiefschwester Claire Clairmont und ihrem (zukünftigen) Ehemann Percy Bysshe Shelley den Sommer 1816.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

In einer dunklen Nacht
In einer dunklen Nacht
von: Jo Hess
EPUB ebook
4,99 €
Un onze septembre
Un onze septembre
von: André Ferron
EPUB ebook
11,99 €
Eleven Hundred Sand Dunes
Eleven Hundred Sand Dunes
von: Helena Phillips
EPUB ebook
8,09 €