Details

Dynamik und Diversität des Gottesdienstes


Dynamik und Diversität des Gottesdienstes

Liturgiegeschichte in neuem Licht
Quaestiones disputatae, Band 289 1. Auflage

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Der Blick auf die Entwicklung der Liturgie hat sich in jüngerer Zeit markant verändert. So mussten beispielsweise die Vorstellungen einer "goldenen" Frühzeit, eines vorgeblich "dunklen" Mittelalters oder einer "Einheitsliturgie" differenzierteren Modellen weichen. Die Liturgiewissenschaft beschäftigen heute veränderte Interpretationen von Zeugnissen der Liturgiegeschichte, neue Quellen und Methoden sowie Fragestellungen, die die wirkliche gottesdienstliche Praxis in den Blick nehmen. Fachleute diskutieren in diesem Buch für verschiedene Epochen der Liturgiegeschichte den Wissensstand und entwickeln weiterführende Fragestellungen. Dabei zeigen sie, welche Bedeutung der Geschichte des Gottesdienstes für Theologie und Kirche, Geistes- und Kulturwissenschaften zukommt.
Der Blick auf die Entwicklung der Liturgie hat sich in jüngerer Zeit markant verändert. So mussten beispielsweise die Vorstellungen einer „goldenen“ Frühzeit, eines vorgeblich „dunklen“ Mittelalters oder einer „Einheitsliturgie“ differenzierteren Modellen weichen. Die Liturgiewissenschaft beschäftigen heute veränderte Interpretationen von ...
Albert Gerhards, geb. 1951, Dr. theol., Professor für Liturgiewissenschaft an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn;
Benedikt Kranemann, geb. 1959, Dr. theol., Professor für Liturgiewissenschaft an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Erfurt.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Die katholische Kirche im Dritten Reich
Die katholische Kirche im Dritten Reich
von: Christoph Kösters, Mark Edward Ruff, Karl-Joseph Hummel, Heinz Hürten, Rudolf Morsey, Dietmar Süß, Michael Kissener, Wilhelm Damberg, Thomas Brechenmacher
PDF ebook
22,00 €
Humanae vitae - die anstößige Enzyklika
Humanae vitae - die anstößige Enzyklika
von: Konrad Hilpert, Sigrid Müller, Elmar Kos, Katharina Klöcker, Joachim Schmiedl, Ulrich Ruh, Kirsten Danelzik, Walter Schaupp, Jochen Sautermeister, Andreas Lob-Hüdepohl, Kerstin Schlögl-Flierl, Christof Breitsameter, Karl-Wilhelm Merks, Stephan Goertz, Werner Wolbert, Joachim Wiemeyer, Antonio Autiero, Stephan Ernst
PDF ebook
38,00 €
"Der große Niemand"
von: Jan-Heiner Tück, Jan Juhani Steinmann, Irmgard Wirtz, Alfred Bodenheimer, Jakob Helmut Deibl, Christoph Gellner, Thomas Hürlimann, Helmuth Kiesel, Sebastian Kleinschmidt, Elke Pahud de Mortanges, Hans Rüdiger Schwab
PDF ebook
24,00 €