Details

Diakonisch Menschen bilden


Diakonisch Menschen bilden

Motivationen - Grundierungen - Impulse
1. Aufl.

von: Klaus Kießling, Heinz Schmidt, Jürgen Gohde, Hanns-Stephan Haas, Klaus D. Hildemann, Beate Hofmann, Christoph Sigrist

24,99 €

Verlag: Kohlhammer
Format: EPUB, PDF, MOBI
Veröffentl.: 17.07.2014
ISBN/EAN: 9783170269460
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 314

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Diakonisch Menschen bilden widmet sich der Frage nach anthropologischen Grundzügen diakonischer Bildung. Dabei sind Menschenbildung und Menschenbilder miteinander verwoben. Ihre diakonische Qualität gewinnt Bildung dadurch, dass Diakonie sich als der Bereich kirchlichen Lebens erweist, den Jesus als das Gebot der Nächstenliebe dem Gebot der Gottesliebe gleichgestellt hat. Diakonie lebt im Umgang mit Suchenden und Leidenden, mit Armen und Vergessenen und trägt nach Kräften zu ihrer Menschwerdung bei. Für jede Konturierung dessen, was Grundzüge diakonischer Menschenbildung ausmacht, braucht es aber eine Koppelung von theologisch oder auf andere Weise wissenschaftlich entworfenen Anthropologien einerseits mit gelebter oder auch ungelebter Anthropologie andererseits. Eine Diskussion anthropologischer Grundzüge diakonischer Bildung erfolgte bisher nur in ersten Ansätzen; zugleich spielen im menschlichen Miteinander zumindest implizite Anthropologien ihre Rolle und zeitigen Wirkungen. Im alltäglichen und erst recht im professionellen Miteinander müssen sie darum explizit zum Thema werden.
Prof. Dr. Dr. Klaus Kießling ist kath. Religionspädagoge und Pastoralpsychologe an der Hochschule in Frankfurt a.M. und Ständiger Diakon. Prof. Dr. Heinz Schmidt ist ev. Religionspädagoge und emeritierter Direktor des Diakoniewissenschaftlichen Instituts in Heidelberg.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Jesu Weg - Unser Weg
Jesu Weg - Unser Weg
von: Josef Wohlmuth, Florian Bruckmann, René Dausner, Erwin Dirscherl
PDF ebook
65,99 €
Migration, Flucht und Vertreibung
Migration, Flucht und Vertreibung
von: Annegret Reese-Schnitker, Wolfram Weiße, Andrea Lehner-Hartmann, Viera Pirker, Gabriele Cramer, Andreas Greif, Monika Gerz, Andrea Paul, Alexander Schimmel, Jesus Nicolas Sola Requena, Daniel Bertram, Stefanie Theis, Jeanette Köster, Theresia Niesing, Dominic Fröhle, Frauke Schacht, Jana Schneider, Manuela Wiedmaier, Helena Fernys-Adamietz, Rita Burrichter, Bernhard Grümme, Marcel Franzmann, Hans Mendl, Manfred L. Pirner, Martin Rothgangel, Thomas Schlag, Regina Polak, Ilse Müllner, Mirja Kutzer, Helga Kohler-Spiegel
PDF ebook
28,99 €