Details

Das Team zu Höchstleistungen führen


Das Team zu Höchstleistungen führen


1. Auflage

von: Anita Bischof

2,99 €

Verlag: Quayou
Format: EPUB
Veröffentl.: 01.04.2015
ISBN/EAN: 9783958365889
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 9

Dieses eBook erhalten Sie ohne Kopierschutz.

Beschreibungen

Short Method: Bewährtes Know-how • für Ihre Karriere • in 30 Minuten

Ein Hochleistungsteam zeichnet sich dadurch aus, dass es Aufträge optimal erfüllt. Die hier vorliegende Methode hilft Ihnen dabei, Ihr Team in ein Hochleistungsteam zu verwandeln. Jenseits Ihrer grundsätzlichen Eignung für Führungsaufgaben benötigen Sie dazu kein besonderes Vorwissen und keine weiteren Hilfsmittel. Anhand gezielter Fragen gleichen Sie zunächst Soll- und Ist-Zustand Ihres Teams miteinander ab. Aus dem Vergleich ergeben sich bereits die Punkte, bei denen Arbeitsbedarf besteht. Die Methode zeigt Ihnen u. a., wie Sie auf dieser Grundlage einen Handlungsplan mit terminierten To-do’s für Ihre Mitarbeiter erstellen, um die Teamarbeit stetig zu optimieren

quayou bringt wirksames Business-Knowhow auf wenigen Seiten in Rezeptform. Die Methoden sind einheitlich aufgebaut und einfach umsetzbar.
Short Method: Bewährtes Know-how • für Ihre Karriere • in 30 Minuten

Ein Hochleistungsteam zeichnet sich dadurch aus, dass es Aufträge optimal erfüllt. Die hier vorliegende Methode hilft Ihnen dabei, Ihr Team in ein Hochleistungsteam zu verwandeln. Jenseits Ihrer grundsätzlichen Eignung für Führungsaufgaben benötigen Sie dazu kein besonderes ...
1. Planung
Ablauf
2. Praktizieren
2.1 Den Soll-Zustand formulieren
2.2 Den Ist-Zustand bestimmen
2.3 Handlungsbedarf erkennen und formulieren
2.4 Vereinbarte Maßnahmen umsetzen
2.5 Review: Die Umsetzung der Maßnahmen überprüfen
3. Problembehebung
Über die Autorin
Anita Bischof studierte Wirtschaftsinformatik und qualifizierte sich zusätzlich mit einem Abschluss als Coach an der Steinbeis University. Seit fast 20 Jahren ist sie Mitgeschäftsführerin der Firma BISCHOFmanagement. Sie arbeitet als Consultant und Coach in den Themenbereichen Führung, Kommunikation, Selbstmanagement, Personalmanagement sowie Rekrutierung.
1. Planung
Ein Team setzt sich aus verschiedenen Mitgliedern zusammen, die gemeinsam ein klar definiertes Ziel verfolgen. Die Verschiedenheit der Mitglieder ist gewollt und wird von allen akzeptiert und geschätzt. Die Kommunikation untereinander ist unbelastet und ergebnisorientiert. Für alle Teammitglieder steht die Aufgabe an erster Stelle, sich mit ihrem Wissen und ihren Erfahrungen zur gemeinsamen Problemlösung einzubringen. Im Vordergrund der Teamarbeit steht der Auftrag des Teams – und jedes Mitglied engagiert sich zu 100 Prozent, um diesen Auftrag zu den definierten Rahmenbedingungen zu erfüllen. Wenn diese Beschreibung auf ein Team zutrifft, handelt es sich um ein Hochleistungsteam.

Wie Hochleistungsteams funktionieren, sehen Sie z. B. bei den Boxenstopps in Autorennen. Das Boxen-Team wechselt in nur wenigen Sekunden die Reifen des Autos, da alle Aktivitäten sämtlicher Teammitglieder perfekt ineinandergreifen. Oder betrachten Sie eine siegreiche Fußballmannschaft: Die einzelnen Spieler füllen ihre Position optimal aus. Wenn es Probleme gibt, helfen die Spieler flexibel und ergebnisorientiert dort aus, wo das Team sie gerade braucht. Ein Hochleistungsteam benötigt einen Teamleiter, der das Team als Gesamtes ausrichtet und führt. Außerdem kennt der Leiter seine Teammitglieder bezüglich ihrer Fertigkeiten und Potenziale und setzt sie entsprechend ein. Die Mitglieder eines Hochleistungsteams wiederum verstehen sich als Teil eines Ganzen – und stellen ihre individuellen Ziele hinter die Teamziele.

Mit dieser Methode lernen Sie, wie Sie als Teamleiter Ihr eigenes Team zu Höchstleistungen führen. Wenn Sie Höchstleistungen erzielen, schaffen Sie mit den Ihnen verfügbaren Ressourcen den bestmöglichen Output – egal in welchem Bereich. Sie arbeiten mit Ihrem Team ergebnisorientiert an Lösungen und nutzen Synergien optimal aus. Sowohl Zeit als auch andere Ressourcen setzen Sie so nutzbringend ein, anstatt sie für interne Reibereien oder unnötige Diskussionen zu verschwenden.
Diese Methode eignet sich für alle, die ein Team führen oder führen wollen. Lesende können die folgenden Arbeitsschritte ohne besondere Vorkenntnisse oder Hilfsmittel direkt anwenden.

Ablauf
Zunächst formulieren Sie den Soll-Zustand Ihrer Teamarbeit. Anschließend bestimmen Sie den aktuellen Ist-Zustand. Der Abgleich von Ist- und Soll-Zustand zeigt Ihnen den Handlungsbedarf auf. Zu allen Themen, zu denen es Handlungsbedarf gibt, entwickeln Sie konkrete Maßnahmen, die das bisherige Defizit bereinigen. Setzen Sie nun mit Ihrem Team die einzelnen Maßnahmen systematisch um. Die genannten Schritte absolvieren Sie am besten offside, also jenseits Ihrer gewohnten Büroumgebung, sodass das Tagesgeschäft Sie nicht stört und Sie sowohl räumlich als auch gedanklich Abstand gewinnen. Erfahrungsgemäß benötigen Sie für diese Arbeitsschritte 1 – 2 Tage. Die Review der vereinbarten Maßnahmen planen Sie nach einer gewissen Zeitspanne, in der Sie die definierten Maßnahmen umsetzen. Diese Zeitspanne beträgt erfahrungsgemäß ca. 3 – 6 Monate. Im Review überprüfen Sie dann die Wirkung der Maßnahmen und arbeiten an ihrer Optimierung. Wenn möglich, erledigen Sie diesen Schritt ebenfalls offside.

2. Praktizieren

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Le leadership durable
Le leadership durable
von: David Ducheyne
EPUB ebook
20,99 €
Sustainable Leadership
Sustainable Leadership
von: David Ducheyne
EPUB ebook
20,99 €